Vitalstoffmangel in der Industriegesellschaft. Krankheiten. Ärzte. Pharma. (Architekt am eigenen Körper)

Vitalstoffmangel in der Industriegesellschaft. Krankheiten. Ärzte. Pharma. (Architekt am eigenen Körper)

Wie jeder sicherlich weiß, enthalten unsere Lebensmittel nicht mehr die Fülle (Informationen und Schwingungen) an aktiven Enzymen, Vitaminen, Spurenelementen und Mineralien wie vor 20-40 Jahren. So ist es mir auch nicht mehr möglich, Ihnen den Vitamingehalt von den jeweiligen Obst- oder Gemüsesorten mitzuteilen. Die Angaben aus alten Gesundheitsbüchern, welche sagen, wie viel Vitamin C, Magnesium oder Calcium Obst enthält, sind nicht mehr zu 100% korrekt. Wenn irgendwo steht, dass z.B. ein Kiwi ca.100mg Vitamin C enthält oder eine Banane so und so viel Magnesiumanteil hat – dann bedenken Sie stets, diese Zahlen gehören seit sehr langem der Vergangenheit an. Dank der Chemie/Lebensmittelindustrie sowie deren Herstellungstechnik und all die anderen Beteiligten, die tagtäglich dafür sorgen, dass unsere Böden und Acker unser Brot und Wasser, Obst und Gemüse allesamt verunreinigt sowie mit Pestiziden, Hormonen und Herbiziden behandelt werden, so ist es auch sehr schwierig, den Körper ohne eine gezielte natürliche Nahrungsergänzung auf Dauer gesund und aufrecht zu erhalten.

Mehr zu Nahrungsergänzungen im nächsten Kapitel „Entgiften, Entschlacken und natürliche Nahrungsergänzungen“ .

Architekt am eigenen Körper / Kraft / Weisheit / Intuition / E-Book
Architekt am eigenen Körper / Kraft / Weisheit / Intuition / E-Book

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.