Veganer Ernährungsplan Muskelaufbau: Architekt am eigenen Körper E-Book PDF (Solarplexus / EGO / Manipura).

Veganer Ernährungsplan Muskelaufbau: Architekt am eigenen Körper E-Book PDF (Solarplexus / EGO / Manipura)

Sport ist Mord oder sollte ich lieber sagen: „Unwissenheit und falsches Training sind Mord?!“ Nein, denn mit einem gutem Konzept und einem Ziel kann jeder seinen Traumbody erlangen.


Training bzw. Bewegung allgemein ist sehr gut, denn ohne dies schlafen wir innerlich ein. Immerhin dreht sich die Erde auch ununterbrochen und ist somit ständig in Bewegung, also sollten wir Menschen auch in Bewegung bleiben, denn Leben „bedeutet“ Bewegung.

Bewegungstier Mensch


Je mehr Sie tagsüber im Beruf (Büroarbeit) sowie privat sitzen, desto mehr sollten Sie als Ausgleich joggen, Fitness machen, Tennis oder Fußball spielen, Schwimmen oder sonst regelmäßig eine Art von Sport ausüben.


Frauen und Fitnesstraining


Um allen Frauen ein- für allemal Klarheit zu verschaffen – aus eigener Erfahrung weiß ich, dass sehr viele Frauen Angst haben, beim Fitnesstraining zu viele Muskeln aufzubauen. Ich weiß wirklich nicht, wer so was in die Welt gesetzt hat, aber ich versichere Ihnen, dass dieses Gerücht zu 95% nicht der Wahrheit entspricht.

Der kleine Unterschied
Der Unterschied zwischen Mann und Frau in Bezug auf das Fitnesstraining ist, dass Männer das muskelaufbauende Hormon „Testosteron“ und Frauen „Östrogen“ produzieren, was letztendlich dazu führt, dass Männer wesentlich schneller Muskeln aufbauen und Frauen eher zur Fett- und Wasseransammlung im Körper neigen. Frauen haben zwar einen minimalen Anteil an Testosteron, aber nicht ausreichend um unglaubliche Muskeln aufbauen zu können. Es gibt dennoch einige Ausnahmen („Damen“), die von Natur aus einen hohen Testosteronspiegel haben und ein bisschen mehr und schneller Muskeln aufbauen können, aber bestimmt nicht so viel, dass sie gleich bei einer Bodybuildingmeisterschaft teilnehmen können. Bei Bedarf bzw. Verdacht lassen Sie sich einfach mal untersuchen. Deswegen können die Frauen auch niemals so hohe Gewichte beim Training bewegen oder insgesamt so muskulös werden bzw. wirken, wie die Männer.

Frauen können ohne chemische Hilfsstoffe niemals so viel Muskeln aufbauen wie wir Männer, also gehen Sie beruhigt zum Fitnesstraining, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben, selbst wenn Sie mit der Zeit bei den einzelnen Übungen stärker bzw. kräftiger werden. Sie wollen doch sicherlich am ganzen Körper ein straffes Bindegewebe haben und evtl. abnehmen, also nur zu – genau dies wird bei Ihnen Frauen auch in erster Linie von Natur aus trainiert bzw. am Körper geschehen, mit der Voraussetzung, dass ihre Ernährung stimmt.


Wissenswertes nebenbei:
• Die Anzahl der Knochen beim Menschen beträgt ca. 206 (Einzelknochen)
• Die Anzahl der Muskeln im menschlichen Körper betragen ca. 656, zudem machen die Muskeln beim Mann ca. 40% des eigenen Körpergewichts aus und bei einer Frau ca. 20-25%

Im Klartext:
Jedes einzelne Kilogramm trägt beim Mann ca. 400 g Muskeln und bei einer Frau ca. 200-250 g.

Sie sehen, wir alle haben Muskeln in unserem Körper. Diese kann man aber bei einem untrainierten Menschen nicht auf Anhieb sehen. Wir müssen unsere Muskeln mit ständiger Bewegung anspannen (auch kontrahieren genannt) und wieder entspannen. Muskeln ermöglichen uns, uns zu bewegen.

Muskeln verbrennen im Körper Fett und Kalorien. Ein durchtrainierter Körper eines Athleten oder einer schlanken trainierten Dame muss vorzugsweise ständig mit „basischen“ (Bioqualität) Nährstoffen versorgt werden. Je mehr Muskeln Sie im Körper aktivieren und sich überwiegend basisch ernähren sowie dies auch permanent versuchen einzuhalten, desto weniger besteht die Gefahr, eines Tages übergewichtig und gleichzeitig auch übersäuert zu werden. Basische Ernährung macht alles andere als übergewichtig oder krank, liebe Leserinnen und Leser. Das ist ein Punkt, den Sie sich zu Herzen nehmen sollten.

Durch eine basische Ernährung nehmen Sie kinderleicht in einem „Rekordtempo“ gesund und ohne einen Jo-Jo- Effekt ab, das garantiere ich Ihnen höchstpersönlich.

Mehr dazu…..

Architekt am eigenen Körper / Kraft / Weisheit / Intuition / E-Book
Architekt am eigenen Körper / Kraft / Weisheit / Intuition / E-Book
Bauherr über seine Zellen sein: Starke NERVEN -Starker KÖRPER.
Bauherr über seine Zellen sein: Starke NERVEN -Starker KÖRPER.