Architekt am eigenen Körper / Kraft / Weisheit / Intuition / E-Book (PDF)

Naturbelassenes Kristallsalz: Das „weiße Gold“. (Auszug: Architekt am eigenen Körper).

Wir beginnen nun mit dem Thema Salz, denn Salz ist nicht gleich Salz, liebe Leserinnen und Leser.

Sie werden sich sicherlich wundern, was „naturbelassenes Kristallsalz“ vom handelsüblichen Kochsalz „insgeheim“ unterscheidet, wozu Salz alles fähig ist und was es für einen unvorstellbar großen Nutzen für den Körper hat – wenn wir doch nur das richtige „Salz des Lebens“ verwenden würden.

Was ursprünglich als das „weiße Gold“ bezeichnet wurde, ist durch die Lebensmittelindustrie und deren raffinierte Herstellung zu „weißem Gift“ geworden – aber wer weiß das schon?


Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass Schulmediziner, ganz egal zu welchem man auch hingeht, immer wieder behaupten, zu viel Salz sei gesundheitsschädlich. Diese Aussage stimmt allerdings, wenn wir das „raffinierte Kochsalz/Speisesalz“, für ein paar Cent, zu uns nehmen bzw. im Supermarkt gleich nebenan einkaufen.

Was aber Herr Doktor, so fragte ich ihn ganz persönlich vor einiger Zeit in einem Gespräch unter vier Augen, wenn wir als Beispiel das naturbelassene Himalaja Kristallsalz oder von mir aus eben ein anderes, die Hauptsache jedoch, ein naturbelassenes Salz zum Speisen und Kochen verwenden würden? Er kennt und sieht da keinen Unterschied, was auch nicht schlimm ist – schließlich kann man nicht alles im Leben wissen. Die gute Nachricht jedoch ist, egal in welchem Alter oder Beruf man sich befindet, jeder kann dazu lernen – man muss nur die richtigen Bücher lesen, um an wahre Informationen zu gelangen. Dies ist die einzige „Kunst des Wissens“.


Immerhin haben die Menschen in der Vergangenheit mehr entdeckt, als wir Menschen jemals in Zukunft entdecken werden. Wir ruinieren nur all das richtige Wissen dieser etlichen Pioniere, das ist nämlich der moderne Mensch.

Nur „naturbelassenes“, echtes und sonnengetrocknetes Kristallsalz besteht aus 84 Elementen, wobei das „Kochsalz/Speisesalz“ in den Supermärkten, welches überall für ein paar Cent erhältlich ist, nur noch 2 von den ursprünglichen 84 Elementen enthält.


Diese zwei Elemente sind Natrium und Chlorid, abgekürzt „NaCI“. Genau das ist Gift für all unsere Körperzellen. Die Nieren können in einem „gesunden Zustand’’ etwa 5-7 Gramm NaCI verarbeiten, jedoch nehmen wir über unsere Nahrung (z.B. Wasser, welches nicht natriumarm ist, Gewürze, welche unter der Zutatenliste Kochsalz/Speisesalz beinhalten, sowie all die unendlich vielen „Fertigprodukte und Fabriknahrung“ im Supermarkt.

Diese beinhalten auch allesamt (Speisesalz/Kochsalz.) Im Durchschnitt konsumiert jeder Bürger ca. 10-30 Gramm raffiniertes Kochsalz – der eine mehr, der andere weniger.

Denn laut Peter Ferreira, dem Biophysiker, wird das Zuviel an NaCI im Körper abgelagert und dafür muss der Körper sein eigenes überaus wichtiges Zellwasser abgeben und aufbrauchen. Es wird nämlich gesagt, dass für jedes Gramm „raffiniertes Kochsalz“, welches im Körper zurückbleibt, unser Körper die „23-fache“ Menge Wasser abgeben muss, um es zu binden und zu isolieren. Ja, Sie haben richtig gelesen, das eigene, mehr als wertvolle Zellwasser. Dieser Prozess führt langsam, aber sicher dazu, dass unsere Zellen durch Dehydration austrocknen und auf Dauer absterben.

Dem in unserem Supermarkt erhältlichen „Kochsalz/Speisesalz“ werden also durch die industrielle und raffinierte Verarbeitung 82 Elemente geraubt bzw. herausgefiltert, wovon auch „insgeheim“ ganz klar, nur nebenbei erwähnt, die Kosmetikindustrie profitiert, mit all ihren wunderversprechenden Produkten, ob nun Shampoo, Bodylotion, Creme oder sonst was.

Somit wird das Salz aus dem Gleichgewicht gebracht, was dazu beiträgt, dass es seine ursprüngliche „Schwingungsenergie und Information“ verliert und dem Körper mehr Schaden als Nutzen zufügt.

Selbst das dem „Kochsalz/Speisesalz“ zugeführte Jod und Fluor, welches gut für die Zähne und Schilddrüse sein soll, sind absolut falsche Aussagen und machen das Natriumchlorid „NaCl“ noch schädlicher, als sie es ohnehin schon sind. Dies zeigt unter anderem nämlich einige der mir bekannten Menschen mit Schilddrüsenerkrankungen (durch die Gabe bzw.

Verwendung vom Natursalz könnten alle bisherigen Menschen mit Schilddrüsenerkrankungen ihre tägliche Dosis an Tabletten auf die Hälfte reduzieren) sowie die durch das Jod hervorgerufenen Allergien – dennoch ist es in der Tat ein gutes Geschäft für die Pharmaindustrie – wie geschickt die doch immer sind.

Zudem wird dem „Kochsalz/Speisesalz“ noch Aluminiumhydroxid zugesetzt, welches die Rieselfähigkeit erhöht. Aluminium kann sich im Gehirn ablagern und gilt bekanntlich als einer der Auslöser für Alzheimer.

Alles in allem, so nenne ich es persönlich, ist das „Kochsalz/Speisesalz“ reiner Dreck für jedermann, ein Industriemüll im wahrsten Sinne des Wortes. So etwas überhaupt im Handel zu vertreiben, ist reine Körperverletzung an alle Menschen.

Die Politik erfindet ständig neue Gesetze. Sehr viele davon sind überflüssig. Ich frage mich seit Jahren, warum nur nie zum Wohle der menschlichen Gesundheit?! Ist das etwa zu viel an Gerechtigkeit und menschlicher Ehrlichkeit verlangt oder würden somit nur einige Menschen ihren „Job auf ehrliche Art und Weise verlieren“. Bitte beantworten Sie diese Frage für sich selbst, liebe Leserinnen, liebe Leser.

Nun zu den grandiosen Informationen zum Thema Salz, die Ihre Augen öffnen werden. Viele Schulmediziner sowie Pharmamenschen werden ganz klar gegen diese Informationen sein, aber lassen wir mal das Gute in uns sprechen und vergessen beim Lesen dieser Lektüre „das große Geschäft mit der Krankheit“ und widmen uns dem, was uns wirklich hilft – einzig und allein, die Natur.

Wie ich bereits oben erwähnt habe, so kann kein Mensch jemals alles im Leben wissen oder beherrschen. Man muss nur die richtigen Bücher und Informationen lesen bzw. sie zu hören bekommen. Immerhin gibt es für jedes Gebiet einige Experten, die während ihrer unerschütterlichen Arbeit in der Vergangenheit sowie ihren Lebenserfahrungen bis an die Wurzel der Wahrheit gegangen sind, um uns Menschen die Fragen zu beantworten, die wir allgemein wissen sollten und müssten. Es sollte uns von klein auf schon in der Schule beigebracht werden.

Das Thema „Gesundheit“ muss zum Pflichtfach und Pflichtthema für alle Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden – zum eigenen Schutz im Leben sowie im Einklang mit der Natur!

Diese Informationen stammen aus dem Buch „SIE SIND NICHT KRANK, SIE SIND DURSTIG!“ von dem Autoren Dr. Fereydoon Batmanghelidj, dem iranischen Arzt und Alternativmediziner.

Hier einige, sehr wertvolle Informationen (Ursachen, Folgen und gesundheitliche Wirkungen) in Bezug auf das „naturbelassene Kristallsalz“:

Mehr dazu erfahren Sie:

Architekt am eigenen Körper / Kraft / Weisheit / Intuition / E-Book
Architekt am eigenen Körper / Kraft / Weisheit / Intuition / E-Book
Architekt am eigenen Körper / Kraft / Weisheit / Intuition / E-Book (PDF)
Architekt am eigenen Körper / Kraft / Weisheit / Intuition / E-Book (PDF)